Neue Sendung anmelden

Bevor Sie eine Sendung schreiben und bearbeiten können, benötigen wir von Ihnen einige Informationen zu Sendung, die Sie bitte so sorgfältig wie möglich ausfüllen.

Sie haben die Wahl zwischen: Mustersendung des Anbieters in die Feldliste einsetzen. Dabei erhalten Sie eine von uns vorproduzierte Sendung als Muster in Ihrem Formular. Der Text soll Ihnen helfen, ein Gefühl für die Arbeit zu bekommen.

Löschen Sie die Inhalte bei der Arbeit einfach weg oder überschreiben Sie sie.

Alte Sendung importieren und bearbeiten. Hier stellen wir Ihnen die bereits durch Sie erzeugten Sendungen als Auflistung der Nachrichtennamen zur Verfügung. Wählen Sie eine Nachricht aus, die Sie fertig bearbeiten möchten. Sie steht Ihnen im Bearbeitungsmodus zur Verfügung und wird nach Ende Ihrer Arbeiten unter dem alten Namen gespeichert.

Alte Sendung in Felder für neue Sendung als Vorlage einsetzen. Hier stellen wir Ihnen ebenfalls die bereits durch Sie erzeugten Sendungen als Auflistung der Nachrichtennamen zur Verfügung. Wählen Sie eine Nachricht aus, steht Sie Ihnen im Bearbeitungsmodus zur Verfügung und kann unter einem neuen Namen gespeichert werden. Die alte Sendung bleibt bei dieser Variante erhalten.

Neue Sendung generieren. Sollten Sie das Verfahren kennen und keine Vorlage nutzen wollen, können Sie einfach eine neue Sendung generieren. In der Bearbeitungstabelle haben Sie dann nur eine erste Zeile mit leeren Feldern zur Verfügung. Weitere Zeilen erzeugen Sie wie gewohnt mit dem Knopf "weitere Zeile erzeugen" am Ende der Tabelle.

Außerdem erbitten wir in einigen Feldern Informationen zur Bearbeitung der Nachrichten:

  • Name der Sendung. Der Name sollte eindeutig sein und keine Sonderzeichen beinhalten.
  • Datum der geplanten ersten Ausstrahlung. Das Datum der geplanten ersten Ausstrahlung ist für uns verbindlich und führt zum Ausstrahlungsbeginn auf dem von Ihnen gewünschten Sender sowie auf worldnews-TV sofern die Zahlung zur Sendung eingegangen ist.
  • Redaktionelle Bearbeitung des Textes. Wir führe gerne für Sie eine Bearbeitung des Textes durch. Dazu benötigen wir Arbeitsanweisungen wie: leicht kürzen, stark kürzen, leichter Humor, Füllworte einsetzen, Zahlen vorlesen, Zahlen im Bildschirm anzeigen
  • Abnahme Text gewünscht. Bitte geben Sie uns an, ob Sie den Text, den wir erzeugen vor dem Aufzeichnen abnehmen möchten. Ohne Abnahme geht es schneller, aber wenn Sie sicher sein möchten, macht eine Abnahme durch Sie natürlich Sinn.
  • Grundstudioauswahl. Sie können einen Sender und damit auch ein Studio auswählen, in dem wir die Nachrichten aufzeichnen. Wenn Sie sich für einen Sender entschieden haben, nehmen wir das Newsstudio dieses Senders und blenden das Senderlogo ein.
  • Moderator, Das Feld ist mit den Worten "Moderator vom Dienst, kein Aufpreis" beschriftet. Wenn Sie einen anderen Moderator wählen, tragen Sie bitte den Namen des Moderators ein, wenn er aus unserem Moderator-TV stammt. Bei einem Moderator aus Ihren Haus schreiben Sie bitte "eigener Moderator".
  • Ausweichmoderator, Bitte benennen Sie, falls Sie einen Moderator ausgewählt haben für den Krankheitsfall auch einen Ausweichmoderator.
  • Sprachen in denen die Sendung aufgezeichnet werden soll spielen eine große Rolle. Wir haben Moderatoren für recht viele Sprachen im Haus. Bei exotischen Sprachen benötigen wir vielleicht einen externen Moderators. Etwaige Zusatzkosten werden Ihnen vor der Bestellung und Bezahlung mitgeteilt.
  • Abnahme der Sendung vorgerendert in kleinem Format. Wenn Sie die gesamte Sendung sehen möchten, können wir gerne für Sie eine kleine Vorversion rendern, die wir Ihnen per Mail schicken können. Sollte die Sendung Ihnen gefallen oder sollten Sie uns blind vertrauen, geht die Sendung auf Sendung.
  • Sender auf dem die Sendung ausgestrahlt werden soll. Sie haben die Wahl zwischen sehr vielen Sendern auf denen Ihre Nachricht ausgestrahlt werden soll. Bitte wählen Sie einen Sender aus. Kostenfrei ist die Ausstrahlung auf einem Sender enthalten.
  • Auf Wordnews ausstrahlen. Sie haben die Wahl ob die Sendung auch kostenfrei auf worldnews-TV.com gezeigt werden soll oder über das dortige downloadcenter verteilt werden soll.
  • Videomail zur Verbreitung nutzen. Wenn Sie ein downloadcenter besitzen, können Sie dort auch eine Verwaltung von Mailadressen durchführen und eine sogenannte Videomail an Ihre Kunden versenden, die einen Player enthält in dem Ihr Video läuft.
  • Zusatzinformationen zur Bearbeitung. Hier bitten wir Sie einen Text einzugeben, falls Sie uns besondere Anweisungen zur Machart der Sendung zukommen lassen möchten.

Optionen:

Sie haben vielfältige Optionen, wenn Sie unsere Services nutzen. Dazu gehört zum Beispiel der Betrieb eines Downloadcenters. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Nachrichten oder andere Beiträge oder Footage für nur 480 Euro zzgl. MwSt. pro Jahr zu sichern und Fernsehsendern zukommen zu lassen.

Sollten Sie eines unserer bestehenden Studios auf Ihre eigene Firma umgestalten lassen wollen, so setzen wir Ihr CI um. Der Preis beträgt einmalig nur 500 Euro zzgl. MwSt. bei der ersten Nutzung. Ab diesem Moment steht Ihr Studio Ihnen immer kostenfrei zur Verfügung.

Gerne können Sie sich auch ein eigenes Studio aufbauen lassen. Uns genügen einige Fotos von Räumen oder Architekturen und Inneneinrichtungen, die Ihnen gefallen, um diese Arbeit für nur 3.000 Euro zzgl. MwSt. durchzuführen.

Bitte beschreiben Sie Ihr Studio auch per Text.

Sollten Sie Ihre Nachricht in andere Sprachen übersetzen lassen wollen, erhalten Sie gerne ein Angebot von uns. Gleiches gilt für den Einsatz bestimmter Moderatoren oder das Einsprechen durch Mitarbeiter Ihres Unternehmens.

Achtung: Es können die folgenden Zusatzkosten auftreten: Jede weitere Minute nach der dritten Minute Laufzeit kostet 60,- Euro zzgl. MwSt. Jede weitere Sprachversion zu einer Sendung wird von uns wie eine neue Sendung behandelt. Sie kostet ebenfalls 180,- Euro in der Grundversion zzgl. 60 Euro zzgl. MwSt. für jede weitere Minute.

Die Übersetzung des Textes ist nicht enthalten.

 
Fenster schließen
Neue Sendung anmelden