Neue Sendung bearbeiten

Die Sendungen erzeugen Sie im Bereich Upload. Wenn Sie diesen Knopf betätigen finden Sie ein Formular. Die Zeilen sind dabei Textabschnitte ohne Änderungen in der Kameraeinstellung.

Das Formular besteht aus drei Spalten für Ihre Inhalte und Anweisungen.

Im linken Feld geben Sie bitte Ihren Text ein. Der Text sollte immer nur so lang sein, wie ein bestimmtes Bild im Studiomonitor angezeigt wird.

Im mittleren Feld können Sie per "durchsuchen für Upload", ein Bild oder ein Video für den Studiomonitor in unsere Plattform laden.

  • Solange der Text im linken Feld gesprochen wird, ist das geladene Bild im Studiomonitor zu sehen.
  • Sollte Ihr Video keine Tonspur enthalten, wird es während des Lesens des linken Textes im Studiomonitor angezeigt.
  • Sollte Ihr Video jedoch eine Tonspur enthalten, wird es nach dem Verlesen des Textes ins Vollbild genommen und dort in voller Länge gezeigt. Nach dem Zuspieler wird wieder der Moderator gezeigt.

Im rechten Feld geben Sie an, auf welche Weise das Studio gezeigt werden soll, während der Text gelesen wird.

  • Lassen Sie das Feld frei, erzeugen wir Kamerafahrten nach eigenem Gusto und unseren Erfahrungen.
  • Sollten Sie eine bestimmte Kamerafahrt zu einer Einstellung nutzen wollen, wählen Sie bitte zwischen Monitor im Vollbild, ganzes Studio, Halbtotale, Moderator close

Sobald das Video endet oder sobald ein bestimmtes Bild im Monitor ausgetauscht werden soll, beginnen Sie bitte eine weitere Zeile der Tabelle.

Auch wenn eine bestimmte Kamerafahrt erzeugt werden soll, unterbrechen Sie bitte den Text am gewünschten Beginn der Kamerafahrt und beginnen eine neue Zeile. Diese Unterbrechnung wird natürlich nicht vom Moderator gelesen.

Wir benötigen den Wechsel in eine neue Zeile aber zur Abstimmung der Kamerafahrten nach Ihren Wünschen. Sie dürfen also auch mitten im Satz die Zeile in der Tabelle wechseln, falls gerade dort die Kamerafahrt erzeugt werden soll, die zu einer neuen Einstellung führt.

Sollten Sie in Eile sein oder uns die Aufteilung überlassen wollen, lassen Sie die entprechenden Felder einfach leer. Sollten Sie kein eigenes Videomaterial als Monitorvideo besitzen, können Sie gerne kostenfrei unseren Service Footage4u nutzen.

Dazu geben Sie bitte in der mittleren Sektion unter dem Uploadknopf in das Feld Footage4u einfach die Videoclipkennung ein, die zu dem zu nutzenden Footageteil gehört.

Das Material ist unter Shopcenter->Footage nach Suchworten geordnet und darf von Ihnen im Rahmen der news unentgeltlich genutzt werden.

Die Montage wird durch unsere Teams durchgeführt.

 
Fenster schließen
Neue Sendung bearbeiten