Newsmail

Wenn Sie Ihre Nachrichten auch eigenhändig verbreiten möchten, nutzen Sie doch bitte die Videomail als das probate Verfahren.

Die Videomail verfügt über einige Vorzüge vor herkömmlichen Technologien:

Sie benötigen keinen FTP-Account.
Sie versenden als einfache Mail.
Das Video, welches durch die Mail gesehen werden kann, wird nicht in den Anhang der Mail gesetzt, so dass die eigentliche Mail sehr klein ist.

Das Video ist von Zusatzinformationen umgeben, die Sie selber in der Mail platzieren können.
Wenn der Mailempfänger die Videomail anschaut, verdunkelt sich der Rest des Bildschirms, so dass das Video gut gesehen werden kann.

Wir senden Ihnen die Testvideomail umgehend zu.

Sollten Sie selber Videomail nutzen wollen, bitten wir Sie ein downloadcenter anzumelden. Über das downloadcenter wird die Videomail administriert. Alternativ können Sie einen itv-Recorder bei uns einrichten und ihn mit den eigenen Nachrichten bespielen, die Sie nun von der Recorder Plattform aus versenden können. Drücken Sie dazu den rechten roten REC-Knopf im Hauptmenü.

Bitte sprechen Sie uns auf die Funktionen an. Gerne helfen wir Ihnen bei der Einrichtung. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

+49 (89) - 7 44 88 88-78

Oder informieren Sie sich direkt im Hauptmenü unter dem Menüpunkt Videomail.

 
Fenster schließen
Newsmail