PR & IR

1.)    Public Relations:

Für die Arbeit in der PR ist ein DownloadCenter unerlässlich. Sämtliches Video-, Text- und Bildmaterial sowie weitere Dokumente müssen an unterschiedliche Verteiler unter Journalisten, Verlagen und Internetplattformen weiter gegeben werden.

Außerdem benötigen oft Grafikagenturen oder Presseagenturen Material Ihres Unternehmens.

Das Standardproblem ist die Verteilung der Daten nach Zugriffsschlüsseln und nach Akkreditierungen. Diese Probleme löst das DownloadCenter für Sie. Alle Beiträge und Materialien sind von uns speziell gesichert und werden in Masterqualität und in Vorschau- sowie in Sendequalitäten vorgehalten.

Vor allem für die Sicherung von Archiven ist dieser Service unerlässlich, denn unsere Kundenunternehmen stellen in der Regel erst in der Arbeit des Aufbaus eines DownloadCenters fest, welches Material über die Jahre verschwunden oder unbrauchbar geworden ist.

Mit einem DownloadCenter kann in der PR auch das Material direkt in Form von Warenkörben versandt werden, einzeln freigegeben werden, wieder gesperrt werden oder als Videomail im Direktversand an kleine und große Zielgruppen gesendet werden.

Die Services sind im Center alle enthalten.

2.)    Investor-Relations:

Unternehmen, die ihre Investoren auf dem jeweils neuesten Stand halten müssen, tun dies oft mit Text- und Bildmaterial und immer öfter auch mit emotionalem Videomaterial. Das Material muss geordnet nach den Investorengruppen bereit gestellt werden oder aktiv versandt werden.

Für alle Optionen gilt, dass nicht jeder Zugreifende Berechtigter für alles Material ist. Außerdem soll er nicht das Gefühl haben, nur eingeschränkten Zugriff zu haben und nicht sämtliches Material zu sehen. Aus diesem Grund wird für jeden Investor oder jede Investorengruppe unter dem ihm zugewiesenen Passwort eine eigene Welt an Beiträgen geschaffen, die immer nur für ihn aktualisiert wird.

Alle diese Prozesse sind im DownloadCenter für Investor Relations umgesetzt und können mit wenigen Clicks auch mobil entsperrt und gesperrt werden.

Bitte sprechen Sie mit uns über die Presse-TV GmbH +49 (89) 7 44 88 88 66

 

 

 

 
Fenster schließen
PR & IR