Clipping

Nachweis der Hotrotation

Wenn ein Kunde sein Video mehrfach senden möchte und dies auf einem oder mehreren Sendern über das Advertising Trade Center durchführt, wird automatisch für die gesamte Aktion ein sogenannter AsRunLog geschrieben.

Unsere Systeme zeichnen auf zu welchen Zeiten ein Beitrag auf einem Sender gelaufen ist. Dieser Nachweis ist wichtig zum Abgleich mit der bestellten Ausstrahlung. Es gibt immer leichte Abweichungen im Sendeplan, wenn zum Beispiel Live-Sendungen Überlängen bekommen oder wenn die Programmplanung von Sendungen nach der Einbuchung der Hotrotation geändert wird.

Natürlich werden für die Ausstrahlung immer die angegebenen Bereiche im laufenden Programm eingehalten, da diese Bereiche preisliche Unterschiede besitzen.

Der AsRunLog muss nicht angefordert werden, da er nach Ausstrahlung automatisch generiert wird und für den Kunden in seinem Buchungsbereich zum Abruf als pdf zur Verfügung steht.

Sollten Sie Schwierigkeiten mit der Aufstellung haben, rufen Sie uns bitte einfach an.

 

 

 

 
Fenster schließen
Clipping